Geräte registrieren

Die erfolgreiche Registrierung der Geräte setzt Folgendes voraus:

  • Für die Zentralverbindung von Geräten über Insight Remote Support (RS) haben Sie Insight RS korrekt installiert und konfiguriert, Ihre HPE Passport Kenndaten für die Registrierung für Insight Online eingegeben und Ihre autorisierten HPE Vertriebspartner im Einrichtungsassistenten für Hosting-Geräte angegeben.

    Hinweis: Bei Verwendung von Insight Online kann jede HPE Passport-ID max. 1.500 Geräte unterstützen. Stellen Sie sicher, dass die Gesamtzahl der überwachten Geräte 1.500 nicht überschreitet, selbst wenn die HPE Passport-ID über mehrere Insight RS-Clients hinweg verwendet wird. Außerdem können bei ungewöhnlich hohen Anforderungen in Insight Online Leistungseinbrüche bei HPE Passport-IDs auftreten, die mehr als 1.200 Geräte über mehrere Insight RS-Clients hinweg unterstützen.

  • Für die Zentralverbindung von Geräten über OneView Remote Support haben Sie den Remote Support korrekt in OneView konfiguriert, Ihre HPE Passport-Kenndaten für die Registrierung für Insight Online eingegeben und Ihre autorisierten HPE Vertriebspartner im OneView Remote Support angegeben.
  • Für Geräte, welche die Direktverbindung nutzen, haben Sie mithilfe des iLO- oder OA-Anschlusses die Registrierung ausgeführt und den Registrierungsvorgang in Insight Online abgeschlossen. Der Registrierungsvorgang in Insight Online umfasst die Festlegung der autorisierten HPE Vertriebspartner.

    Ein anderer Benutzer in Ihrem Unternehmen hat diesen Registrierungsprozess möglicherweise abgeschlossen und nutzt den Vertrag und die Garantien oder Geräte gemeinsam mit Ihnen. In diesem Fall sehen Sie die Geräte.

    Detaillierte Anweisungen zur Einrichtung von ProLiant Gen8/Gen9 Servern und BladeSystem Gehäusen der C-Klasse finden Sie im HPE Insight Remote Support und Insight Online Setup-Handbuch für HPE ProLiant-Server und HP BladeSystem Gehäuse der C-Klasse unter www.hpe.com/info/insightremotesupport/docs.

    Detaillierte Anweisungen für die Einrichtung von ProLiant Gen10 Servern finden Sie im iLO 5 Benutzerhandbuch unter www.hpe.com/support/ilo-docs.

Wenn die oben genannten Schritte ausgeführt wurden, sind die Geräte, die mithilfe

  • der Zentralverbindungsmethode registriert wurden, ohne Dazutun Ihrerseits sichtbar.
  • Die Direktverbindungsmethode erfordert, dass Sie die Registrierung wie nachfolgend abschließen: